Grün und Feurig: Case Study zum Labeldesign des LIV Olivenöl

By 23. Mai 2017Artikel
LIV – Kroatisches Olivenöl, Consumer Branding, Package Design, Illustration, Lettering von ELLIJOT

Die Herausforderung:

Grape Food steht für naturbelassene Köstlichkeiten aus Kroatien. Als erstes eigenes Produkt wurde natives  Olivenöl auserkoren. Doch schließlich gibt es unendlich viele Öle und wie lässt sich die Qualität eines einzelnen Öls im riesigen Regal des Feinkostangebots hervorheben?

Bevor wir mit der Gestaltung beginnen konnten, wurde erst einmal das Produkt verkostet und gemeinsam mit Grape Food die Parameter festgelegt:

Die grün-goldene Farbe sticht sofort ins Auge. Doch was uns beeondruckt hat, war der frische, leicht scharfe Geschmack. Hergestellt und abgefüllt wird das Öl in Kroatien. Die Olivenbauern arbeiten hier noch sehr traditionell, ohne Einsatz von Pestiziden und Zusätzen, was das Öl umso gesünder und wertvoller macht. Verkauft wird an eine junge Zielgruppe im eigenen Onlineshop, sowie an und in Feinkostläden, in coolen Restaurants und Cafés.

Die Lösung:

Es existieren viele Kernöle und der Kunde hat es nicht leicht sich vor dem Regal schnell zurecht zu finden. Daher haben wir uns für eine Darstellung des Inhalts auf dem Etikett entschieden. Unsere Web- und Messerecherche hat gezeigt, dass Grape Food’s Konkurrenz das jedoch auch tut. Um die Flasche deutlich von den anderen Kern und Olivenölen abzuheben, haben wir mit phantasievollen Abstraktionen der verschiedenen Olivenblätter und -blüten gearbeitet.

LIV Olivenöl Case Studie Label-Illustration

Der Produktname LIV, abgeleitet vom Produkt Olivenöl, kam von Grape Food selbst, verbunden mit dem Wunsch nach mindestens einem Entwurf, der eine weibliche Darstellung enthält.

Um die elegante, schlanken Form der Flasche zu unterstreichen und die gestaltbare Fläche möglichst gut auszunutzen, haben wir uns für ein flächiges Motiv entschieden: Ein Frauengesicht mit exotischem Blätterwald als Haarpracht. Ein frisches, exotisches Muster, das man gut für folgende Editionen des Öls erweitern könnte.

LIV Olivenöl Case Studie Label-Illustration

Inspiriert von der Idee eines variablen Musters wurden wir gebeten weitere Entwürfe zu gestalten. Inspiration für ein elegantes, zurückgenommenes Muster fand sich im Jugendstil der 1920er, der stark von geometrischen Blütenmustern geprägt ist. Wir haben daher ein sich wiederholendes Muster aus Olivenblättern entwickelt, welches mit einer einzelnen weißen Olivenblüte durchbrochen wird. Verschiedene erste Farbvarianten kommunizieren die besonderen Produkteigenschaften des Öls: Grüntöne für Frische und Rottöne für Schärfe.

Für den Titel haben wir ein Lettering (=speziell für dieses Projekt gezeichnete Schrift) entwickelt, dass sich an die Blattform anlehnt. Die charakterstarker Groteskschrift Ano Regular Wide, deren Aufbau sich ebenfalls an die geometrischen Formen des Olivenmusters anlehnt, ist trotz der geringen x-Höhe gut für den Mengentext der Inhaltsangabe geeignet.

LIV Olivenöl Case Studie Label-Illustration
LIV Olivenöl Case Studie Label-Illustration
LIV Olivenöl Case Studie Label-Illustration
LIV Olivenöl Case Studie Hausschrift Ano Sans

Die schlanke Form und das reduzierte Muster geben der Marke LIV ein modernes, frisches Erscheinungsbild und heben es deutlich von seiner Konkurrenz ab.

Jung und unkonventionell bis ins Detail: Der Pflichtteil der Inhaltsabgaben enthält einen unterhaltsamen Side Kick für Fans. Ein Barometer zeigt gegen’s Licht gehalten an, wann man Nachschub bestellen muss und wo man ihn herbekommt.

LIV Olivenöl Case Studie Label
LIV – Kroatisches Olivenöl, Consumer Branding, Package Design, Illustration, Lettering von ELLIJOT
LIV – Kroatisches Olivenöl, Consumer Branding, Package Design, Illustration, Lettering von ELLIJOT

Credits: Titelbild Claudia Gödke

Fragen zu unserem Entwurf? Zum Prozess? Oder möchtest uns einfach sagen, was Du davon hältst? Dann lass es uns wissen, wir freuen uns auf dein Feedback!

3 Comments

  • Sonja sagt:

    Tolles Olivenöl und das schönste Verpackungsdesign – eine unschlagbare Kombi! Da muss ich gleich mal im Onlineshop schauen … Und wie spannend, dass ihr den Gestaltungsprozess mit uns teilt, 1000 Dank!
    Liebe Grüße,
    Sonja

  • Daniela sagt:

    Wir haben vor vielen vielen Jahren im Urlaub auf der Insel Raab (Kroatien) ein richtig tolles Olivenöl mit Knoblauch gefunden. Leider haben wir seitdem nichts vergleichbares mehr gefunden, also lieben Dank für den Tipp !

Leave a Reply